Der ideale Partner für individuelle Lager- und Materialflusslösungen

Neu erstellter Konzernabschluss 2005 liegt vor




Die Erstellung und Prüfung der neu erstellten Konzernrechnung 2005 der

Kardex Remstar International Gruppe ist abgeschlossen. Die Korrekturen

bewegen sich mit EUR 23.5 Mio. vor Goodwill-Wertberichtigungen im

angekündigten Rahmen. Die Goodwill-Wertberichtigungen belaufen sich auf

netto EUR 19.0 Mio. Als Folge davon muss für das Jahr 2005 ein

Konzern­verlust von EUR 34.2 Mio. ausgewiesen werden. Das Eigenkapital

per Ende 2005 beträgt EUR 90.3 Mio. Die Eigenkapitalquote beläuft sich

auf 31.5%. Die Generalversammlung der Kardex AG wird am 31. August 2006

stattfinden. Der neue Geschäftsbericht wird auf den Zeitpunkt der

Einladung veröffentlicht.

Download full information as PDF file (German)

Download full information as PDF file (English)



Kontakt

Für weiterführende Informationen steht Ihnen das Kardex-Team gerne zur Verfügung:


 

 

Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

OK