Der ideale Partner für individuelle Lager- und Materialflusslösungen

Positive Impulse für die Branche – MLOG auf der LogiMAT

Positive Impulse für die Branche – MLOG auf der LogiMAT

Download ReferenzDer neu konzipierte Messestand war auch in diesem Jahr wieder Treffpunkt für zahlreiche Kunden und Partner, die sich über aktuelle Entwicklungen bei der MLOG informierten.

Positive Impulse für die Branche – MLOG auf der LogiMAT

Download ReferenzIn seinem Vortrag im Rahmen des Forums stellte Mark Vogt die automatischen Kommissionierlösungen der MLOG am Beispiel der Möbelindustrie vor.

Positive Impulse für die Branche – MLOG auf der LogiMAT

Download ReferenzDie MLOG-Standparty ist schon traditionell ein Highlight der Messe und für viele Fachbesucher die Gelegenheit zum ungezwungenen get-together.

Positive Impulse für die Branche – MLOG auf der LogiMAT

Download Referenz

Neuenstadt/Stuttgart – Die diesjährige LogiMAT erwies sich einmal mehr als Erfolg für die MLOG Logistics GmbH. Allen Prognosen zum Trotz zeigte die Intralogistik auf dem Stuttgarter Branchentreff, dass sie mit Schwung in das noch junge Jahr startet.




Vom 2. bis 4. März präsentierte MLOG auf dem eigens neu konzipierten Messestand Lösungen und Produkte rund um die Themen Nachhaltigkeit und Effizienz. So waren in diesem Jahr der modulare, SAP-zertifizierte Materialflussrechner MCC, die Potenziale zur Optimierung des Energiemanagements sowie individuelle Automatisierungslösungen in der Lagerlogistik vieldiskutierte Themen. Darüber hinaus stieß die Erweiterung der Geschäftsführung um Hans-Jürgen Heitzer sowie der Umzug von Verwaltung und Fertigung an den hochmodernen Standort Neuenstadt am Kocher auf Interesse beim internationalen Fachpublikum am MLOG-Stand.

Dass Energiesparpotenziale von Lagern und auch automatische Kommissionierverfahren auf Regalbediengeräten gefragt sind, zeigte die positive Resonanz auf die Vorträge von Uwe Gilke, Projektmanager für Modernisierung und Umbau sowie Mark Vogt, Leiter Marketing und Vertrieb, die im Rahmen des Forums stattfanden. „ Die LogiMAT hat gezeigt, dass sich die Branche im Aufwind befindet. Die positiven Rückmeldungen der Besucher und Kunden auf unsere neuen Produkte und Effizienzlösungen bestätigen diese Einschätzung“, resümiert Mark Vogt.

Nicht fehlen durfte natürlich die Standparty am Mittwochabend, mittlerweile fester Bestandteil der LogiMAT, die gemeinsam mit den beiden Partnern SIMplan und Integral auf dem MLOG-Stand ausgerichtet wurde. Musikalische und kulinarische Leckerbissen machten die Party zum wiederholten Male zu einem der Messehighlights, so die einhellige Meinung unter den Besuchern.

Dass die LogiMAT weiterhin in der Erfolgsspur ist, beweisen die abermals gestiegenen Besucher- (plus 19,4 %) und Ausstellerzahlen (plus 6,7 %). Vor allem die Bedeutung bei internationalem Publikum und Ausstellern konnte dabei weiter zulegen. Die nächste LogiMAT findet vom 8. bis 10. Februar 2011 wiederum in Stuttgart statt.

 



Kontakt

Für weiterführende Informationen steht Ihnen das Kardex-Team gerne zur Verfügung:


 

 

Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

OK