Regalbediengeräte übernehmen das automatisierte Ein- und Auslagern von Paletten und Kleinteilen im Lager. Ihre hohe und kompakte Bauweise sorgt für eine effiziente Raumausnutzung im Hochregallager und im Automatischen Kleinteilelager (AKL).

Vom Regalbediengerät hängt die Gesamtleistung der Warenlogistik ab. Daher müssen bei der Auswahl von Regalbediengeräten hohe Qualität und Leistung an erster Stelle stehen. Die innovativen Regalbediengeräte von Kardex Mlog erfüllen diese Anforderungen.

Vorteile auf einen Blick

  • Flexible und individuelle Lösungen

    Sie bestehen aus standardisierten Komponenten, die sich für jeden Anwendungsfall modular kombinieren lassen.

  • Hohe Leistung

    Sie überzeugen durch ihre Geschwindigkeit, Tragleistung, Bauhöhe und effiziente Energienutzung.

  • Eigene Fertigung

    Sie werden in den Werken von Kardex Mlog produziert. Die Auslieferung an den Kunden erfolgt erst nach erfolgreicher Qualitätsprüfung und Werksinbetriebnahme.

  • Globale Kompetenz

    Sie sind in mehr als 3.000 Anlagen weltweit im Einsatz und genießen seit Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf.

Flexible und individuelle Lösungen

Sie bestehen aus standardisierten Komponenten, die sich für jeden Anwendungsfall modular kombinieren lassen.

Hohe Leistung

Sie überzeugen durch ihre Geschwindigkeit, Tragleistung, Bauhöhe und effiziente Energienutzung.

Eigene Fertigung

Sie werden in den Werken von Kardex Mlog produziert. Die Auslieferung an den Kunden erfolgt erst nach erfolgreicher Qualitätsprüfung und Werksinbetriebnahme.

Globale Kompetenz

Sie sind in mehr als 3.000 Anlagen weltweit im Einsatz und genießen seit Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf.

Regalbediengeräte: Portfolio

Tab Navigation

Automatisiertes Ein- und Auslagern von Paletten

Die modularen Regalbediengeräte von Kardex Mlog zur automatischen Lagerung von Paletten und Gitterboxen sind vielfältig einsetzbar. Es gibt zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten, zum Beispiel:

  • Bis zu 45 Meter hoch
  • Einfachtiefe, zweifachtiefe oder mehrfachtiefe Lagerung
  • Ausführungen mit 1 oder 2 Lastaufnahmemitteln
  • Handling von Paletten oder Gitterboxen

Selbst unter schwierigen Umgebungsbedingungen wie im Tiefkühllager oder in Ex-Schutz-Zonen überzeugen die Regalbediengeräte von Kardex Mlog durch eine hohe Leistung.

 
Effiziente Lagerung von Paletten und Gitterboxen  

In Kombination mit unseren effizienten Lagertechniksystemen steigt die Leistung sogar noch weiter:

  • MMove: Universelle Transportplattform für die mehrfachtiefe Lagerung von Paletten.
  • MSpacer: Innovative Teleskopgabel zur Reduktion des Platzbedarfs um ca. 10 % im Vergleich zu einem herkömmlichen Hochregallager bei zweifachtiefer Lagerung.
Regalbediengerät für Paletten

Automatisiertes Ein- und Auslagern von Kleinteilen

Ob Behälter oder Tablare – die universellen Regalbediengeräte für Kleinteile von Kardex Mlog decken ein breites Anwendungsspektrum ab. Diese modularen Systeme zeichnen sich aus durch: 

  • Höhen bis zu 24 Metern
  • Gewichtsklassen bis zu 50 kg und bis zu 300 kg
  • Einfach- oder zweifachtiefe Lagerung
  • Unterschiedliche Lastaufnahmemittel
  • Ausführungen mit bis zu 3 Lastaufnahmemitteln
  • 1 oder 2 Masten
Automatisches Lager zur Lagerung von Kleinteilen auf Tablaren

Branchen- und kundenindividuelle Lösungen

Die Anforderungen an ein Regalbediengerät können von Branche zu Branche und von Kunde zu Kunde variieren. Unser Portfolio und der Erfahrungsschatz an spezifisch abgestimmten Lösungen umfasst unter anderem die automatisierte Lagerung von Reifen, Küchenplatten, Papierrollen, Rollwagen oder Rahmengestellen. Die Besonderheit liegt dabei darin, dass kein zusätzlicher Ladungsträger benötigt wird. Das vereinfacht den Arbeitsprozess für den Lagerbetreiber. 

Möchten Sie eine individuelle Lösung, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist?
Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Fallstudien

Einblicke

Life Cycle Services

Lassen Sie uns gemeinsam die richtigen Lösungen für Ihre Anforderungen finden.