Die Produktionsumgebung stellt hohe Anforderungen an Prozesse und Materialflüsse. Der Einsatz eines vollautomatischen Pufferlagers hat zahlreiche Vorteile.

Es fängt nicht nur kleine Schwankungen im Produktionsprozess ab und verhindert so kostenintensive Stillstände, sondern sorgt auch dafür, dass zwischengelagerte Produkte just-in-time fehlerfrei, zuverlässig und in der richtigen Reihenfolge in den Produktionsprozess zurückgeführt werden. Dies alles geschieht rund um die Uhr im 24/7-Betrieb.

Die vollautomatischen Produktionspuffer von Kardex zeichnen sich aus durch:

  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Einfache Integration
  • Modulare Erweiterbarkeit
  • Niedrige Investitionskosten

Die standardisierten Lagersysteme von Kardex fügen sich schnell in bestehende Produktionsumgebungen ein, meist ohne bauliche Veränderungen. Sie sind vollständig in die Produktionsprozesse integrierbar– sei es als Pufferlager zwischen Produktion und Versand oder zur Lagerung von Halbzeugen bei der Montage.

Vorteile auf einen Blick

  • 100%ige Transparenz bietet einen klaren Überblick über alle gelagerten Waren
  • Sequenzgerechte Belieferung der einzelnen Produktionsprozesse
  • Vorsortierte Bereitstellung in der richtigen Reihenfolge 
  • Zugriffsbeschränkungen – Geschützte Zwischenlagerung
  • Lagerung in kontrollierter Umgebung: Reinraum, Kühlung, Brandschutz usw.
  • Automatische Anbindung über Fördertechnik und FTS

Pufferlösungen für den Produktionsbereich

Einblicke

Welche Intralogistik-Lösung eignet sich am besten für Sie?